Der Verband
 Landesverbände
 Innungen
 Betriebssuche
 Das Handwerk
 Die Ausbildung
 Fachinfos
 Sachverständige
 Nachfolgebörse
 Bildergalerien
 Termine
 Presse
 Fördermitglieder
 Kontakt
    

    


Fortbildungsseminar für Architekten
 

Die Seminarinhalte reichen von der Entstehung und Zusammensetzung der Gesteine über die richtige objektbezogene Auswahl bis zur detaillierten Ausführung unter Berücksichtigung der gesteinsspezifi­schen Eigenschaften. Darüber hinaus wird Wissen über die erforderlichen Untergründe und die Verwendung geeigneter Verlege- und Fugenmörtel vermittelt. Anhand von Beispielen werden von den Referenten Ausführungsvarianten für den Einsatz von Naturstein im Innen- und Außenbereich gezeigt. Die Teilnehmer erhalten umfangreiches Schulungsmaterial und Merkblätter.

In der Praxis und Schulung erfahrene und im Marktsegment Naturstein anerkannte Referenten aus dem Steinmetzhandwerk gewährleisten einen den Anerkannten Regeln der Technik entsprechenden Seminarinhalt und eine objektive Seminardurchführung.

Das Fortbildungsseminar ist von der Architektenkammer Thüringen mit 4,5 Fortbildungsstunden sowie von der Ingenieurkammer Thüringen mit 4 Fortbildungsstunden anerkannt. Evaluierung und Teilnahme werden nach den Vorgaben der Architektenkammern durchgeführt.

 Architektenseminar_2016_Programm.pdf
 Architektenseminar_2016_Konzept.pdf
nach oben |  Seite drucken |  Startseite |  Impressum |  Datenschutz |  Mitglieder-Login | 
MITGLIEDER
LOGIN