Der Verband
 Landesverbände
 Innungen
 Betriebssuche
 Das Handwerk
 Die Ausbildung
 Fachinfos
 Sachverständige
 Nachfolgebörse
 Bildergalerien
 Termine
 Presse
 Fördermitglieder
 Kontakt
    

    


Neuauflage des erfolgreichen Nachwuchswettbewerbes auf der Stone+tec 2015
 

Der Verband Schweizer Bildhauer- und Steinmetzmeister und der Naturstein-Verband Schweiz NVS , die Bundesinnung der Steinmetze für Österreich, die Berufsgemeinschaft der Steinmetze und Steinbildhauer in Südtirol/Italien und der Bundesverband Deutscher Steinmetze schreiben hiermit auf der Stone+tec 2015, Messe für Naturstein und Natursteinbearbeitung in Nürnberg, einen Nachwuchswettbewerb für die deutsch-sprachigen Länder aus. 

Eine Erstauflage des Wettbewerbs gab es bereits auf der Stone+tec 2013.

Diese war mit 7 Teilnehmern aus der Schweiz, Österreich und Deutschland sowie tollen Werkstücken ein erster großer Erfolg! Daran wollen wir an-knüpfen. 

Motto 2015: „Gemeinsam Grenzen überwinden“ 

Teilnehmer
Auszubildende, Junggesellen oder Meisterschüler des  Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks in Teams
zu je 2 Personen

Stein                    
Sandstein, 40x40x40 cm

Ablauf                    
Die Teams finden sich im Vorfeld zusammen und er-arbeiten gemeinsam einen Gestaltungsvorschlag zum Motto „Gemeinsam Grenzen überwinden“. 

Die Arbeiten am Objekt beginnen am Mittwoch, 13. Mai 2015, 11:00 Uhr am Stand des Bundesverbandes Deutscher Steinmetze auf der Stone+tec in Nürnberg.                            

Arbeitsende: Freitag, 15. Mai 2015, 11:00 Uhr

Prämierung: Freitag, 15. Mai 2015, ab 18:00 Uhr im Rahmen des Steinmetzabends auf dem Stand des Bundesverbandes Deutscher Steinmetze. Den Preis-trägern winken ein attraktives Preisgeld und Sach-preise.

Jury                        
Ernesto Ghenzi, Präsident des Verbandes Schweizer Bildhauer- und Steinmetzmeister

Wolfgang Ecker, Bundesinnungsmeister der österreichischen Steinmetze

Hans Karl Trojer, Obmann der Berufsgemeinschaft der Steinmetze und Steinbildhauer in Südtirol / Italien

Gustav Treulieb, Bundesinnungsmeister des Bundesverbandes Deutscher Steinmetze 

Kosten                  
Die Reise- und Übernachtungskosten übernimmt der entsendende Verband. Bei Organisationsfragen unterstützt der Bundesverband Deutscher Steinmetze gerne.

Die Steine und das Werkzeug stellen der Bundesverband Deutscher Steinmetze und das Berufsbildungswerk des Steinmetz- und Bildhauerhandwerks.

Die Verpflegung erfolgt am Stand des Bundesverbandes Deutscher Steinmetze während der Messe kostenlos. 

Anmeldung         
Bitte formlos mit den Namen und Kontaktdaten bis spätestens 28. Februar 2015 schriftlich per Post oder per E-Mail an den

Bundesinnungsverband des Deutschen Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks

Frau Geschäftsführerin Sybille Trawinski

Weißkirchener Weg 16

60439 Frankfurt

Tel.: 069-570098-84     Fax: 069-576090

s.trawinski@biv-steinmetz.de 

Wir freuen uns auf Euch/Sie!

Die kompletten Ausschreibungsunterlagen finden Sie anbei.

 stone-tec-ausschreibung-nachwuchswettbewerb-endversion.pdf
nach oben |  Seite drucken |  Startseite |  Impressum |  Datenschutz |  Mitglieder-Login | 
MITGLIEDER
LOGIN