Der Verband
 Landesverbände
 Innungen
 Betriebssuche
 Das Handwerk
 Die Ausbildung
 Fachinfos
 Sachverständige
 Nachfolgebörse
 Bildergalerien
 Termine
 Seminare
 Presse
 Fördermitglieder
 Kontakt




Aufruf zum bundesweiten Wettbewerb

Unter der Schirmherrschaft des Deutschen Städte- und Gemeindebundes und unter dem Dach der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal schreiben Verbände der am Friedhof beteiligten Gewerke und Organisationen rund um den Friedhof einen bundesweiten Wettbewerb »Neue Wege auf dem Friedhof!« aus.



Ziel des Gemeinschaftsprojekts ist es, innovative und zukunftsfähige Ideen für die Gestaltung und Betreibung bürgernaher Friedhöfe zu entwickeln und praktisch umzusetzen.

Informationen, Teilnahmebedingungen und Bewerbungsunterlagen finden Sie unter "weiter".

» weiter

Thüringens Friedhofskultur braucht keine Bestattungswälder
Vielfalt und Alternativen auf Friedhöfen sind vorhanden

Die Thüringer Landesregierung plant in einem geänderten Bestattungsgesetz, die Zulassung von Bestattungswäldern deutlich zu erleichtern und damit auch privaten Anbietern den Zugang in einen hoheitlichen Bereich der Daseinsvorsorge zu vereinfachen. Damit wird sich das Dilemma bestehender Friedhöfe weiter verschärfen, denn sie befinden sich dann einmal mehr in einem ungleichen Wettbewerb. In der 49.-51. Plenarsitzung stand das Thema vergangene Woche auf der Tagesordnung.

Unter "weiter" finden Sie die komplette Pressemitteilung.

» weiter

Fortbildungsseminar für Architekten

"Naturstein - richtig planen und anwenden"

Mittwoch, 15.06.2016, 12:00-18:00 Uhr in Erfurt

Seminarschwerpunkte:

  • Materialkunde
  • Außenbeläge aus Naturwerkstein
  • Häusliche Bäder aus Naturwerkstein
  • Regelwerke und Informationsmöglichkeiten

Das vom Bundesverband Deutscher Steinmetze organisierte Seminar vermittelt umfangreiches Wissen zur fachgerechten Planung und Ausführung hochwertiger Natursteinarbeiten im Bauwesen.

Unter "mehr" finden Sie das ausführliche Programm und Konzept mit Anmeldemöglichkeit.

» weiter

Für Nachwuchs werben - leicht gemacht
Sie wollen für Nachwuchs im Steinmetzhandwerk werben? Unter "weiter" finden Sie dazu eine Power-Point-Präsentation als Download.  Sie können sie ab sofort für Nachwuchsmessen, Präsentationen in Schulen oder andere Nachwuchsveranstaltungen nutzen. Viel Erfolg damit!

» weiter

Auf zur Bundestagung nach Wetzlar!
Einladung und Programm

Wir laden alle Delegierte der Landesverbände, deren PartnerInnen sowie interessierte Steinmetze, Fördermitglieder, die Damen und Herren der Fachpresse und alle Unterstützer zur diesjährigen Bundestagung nach Wetzlar ein. Wir wohnen und tagen im Michel Hotel Wetzlar.

Neben der Mitgliederversammlung, auf der wir ausführlich über die Arbeit im vergangenen Jahr berichten und in die Zukunft schauen werden, können sich die Teilnehmer auf ein interessantes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm freuen. Eine Führung durch das „alte“ Wetzlar und ein gemeinsames Abendessen geben Gelegenheit für anregende Gespräche unter Kollegen.

Ein gelungenes Kooperationsprojekt, der Memoriam-Garten kann am Freitag, den 3. Juni 2016 auf dem Friedhof in Wetzlar besichtigt werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir  uns auf Ihr Kommen! Einladungen mit Anmeldemöglichkeit gehen an die Delegierten, Fördermitglieder und an die Fachpresse direkt. Interessiete und Gäste bitten wir, sich mit der Geschäftsstelle des Bundesverbandes in Verbindung zu setzen. Das komplette Programm finden Sie unter "weiter".

» weiter

Neuer Look und mehr Informationen
Schauen Sie mal rein auf unsere Website www.natursteinunkat.de  mit der neuen Homepage zum Friedhof www.steinmetz-grabmal.de.
Technische Informationsstelle

Ab 15. April 2016 hat Raphael Holzer die technische Informationsstelle im Bundesverband Deutscher Steinmetze übernommen.

Herr Holzer kommt aus einem familiengeführten Steinmetzbetrieb in der  Schwarzwald-Bodenseeregion.  Seine Ausbildung zum Naturwerksteinmechaniker mit der Fachrichtung Maschinenbearbeitungstechnik  konnte er mit der Auszeichnung "Abschluss der Berufsausbildung als Bundesbester" abschließen.

Nach seiner Ausbildung absolvierte er an der Hochschule Konstanz für Technik, Wirtschaft und Gestaltung erfolgreich sein Bachelor- und Masterstudium im „Wirtschaftsingenieurwesen Bau“. 

Herr Holzer wird ab sofort alle technischen Frage- und Problemstellungen im Steinmetzhandwerk bearbeiten. Er ist unter der Telefonnummer 069 – 57009883 und per Mail unter r.holzer@biv-steinmetz.de zu erreichen.
Sie wollen für Ihr Produkt werben?

Bitte kontaktieren Sie uns unter info@biv-steinmetz.de.


Neu! pixi-Buch
Endlich ist es soweit, das pixi-Buch "Unser Freund ist Steinmetz" ist fertig und gedruckt.
Nachwuchswerbung beginnt früh - das pixi kann auf eine nette und unkomplizierte Weise helfen, über den Beruf des Steinmetzen zu informieren und Kinder dafür zu begeistern. Bestellungen gehen über das bbw, bitte beiliegnde Info beachten.
Wir freuen uns über eine große Verbreitung! Nutzen Sie bundesweit diese einfache Chance der Nachwuchswerbung.

» weiter

Naturstein besser bewerben

Würzburg ist seit 1979 Sitz des Deutschen Natur­werkstein-Verbands (DNV).

Anlässlich der in dieser Stadt abgehaltenen Obermeistertagung hielt DNV-Präsident Joachim Grüter eine Rede, die breitere Beachtung verdient.

Wir sind im Deutschen Naturwerkstein-Verband sehr erfreut über die gute Zusammenarbeit und das freundschaftliche Verhältnis zum Bundesinnungsverband. Diese ermöglichte uns doch, wichtige Meilensteine wie die gemeinsame Mitgliedschaft im europäischen Natur­steinverband Euroroc, die hervorragende friedhofsrechtliche Beratung durch Prof. Dr. Gerd Merke sowie das europäische Markenzeichen für den echten Naturstein miteinander zu gestalten und erfolgreich auszubauen. Auch in der Unterstützung der Natursteinmesse Stone+tec und dem Auftritt der Verbände während der Messe arbeiten wir eng und erfolgreich zusammen. Beispielsweise konnten wir auf der vergangenen Stone+tec den vielbeachteten Sonderstand "Hergestellt in Deutschland" realisieren, der die Kompetenz heimischer Naturwerksteine und deren Bearbeitung durch Fachkräfte unserer Natursteinbranche präsentierte.

» weiter

 
» Weitere 75 Artikel anzeigen
 
nach oben |  Seite drucken |  Startseite |  Impressum |  Datenschutz |  Mitglieder-Login |