Der Verband
 Landesverbände
 Innungen
 Betriebssuche
 Das Handwerk
 Die Ausbildung
 Fachinfos
 Sachverständige
 Nachfolgebörse
 BIV-Aktuell
 Veranstaltungen
 Presse
 Fördermitglieder
 Kontakt
  1. FACHINFORMATIONEN

    FACHINFORMATIONEN
  2. ANSPRECHPARTNER

    ANSPRECHPARTNER
  3. BETRIEBSSUCHE

    BETRIEBSSUCHE
  4. AUSBILDUNG

    AUSBILDUNG
  5. NATURSTEIN PRAXISTIPPS

    NATURSTEIN UNIKAT
  6. IMAGEKAMPAGNE

    Imagekampagne


iuhziughikgkiu




Steinmetze wollen auf der BUGA in Havelberg Emotionen für den Friedhof wecken
Am 18. April öffnet die diesjährige Bundesgartenschau ihre Tore. Mit dabei: Das Steinmetzhandwerk. Im Ausstellungsteil „Grabgestaltung und Denkmal“ in Havelberg zeigen sie ihr ganzes Können mit wunderschön und außergewöhnlich gestalteten Grabmalen, die der Erinnerung an einen lieben Menschen einen ganz besonderen Ausdruck geben. 


» weiter

Der Bundesverband Deutscher Steinmetze steht mit voller Kraft hinter der Stone+tec.
Unser Stand wird zentraler Treffpunkt für unsere Mitglieder, Partner und alle Interessenten unserer Arbeit. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches und informatives Programm. Neben aktuellen Informationen stellen wir Ihnen auch Kaffee, Kaltgetränke oder einen kleinen Snack bereit, damit Sie sich vom Messebesuch erholen können und mit Kolleginnen und Kollegen klönen können. Nehmen Sie sich Zeit für uns, wir nehmen uns auch viel Zeit für Sie. Erleben Sie Ihren Fachverband hautnah und nutzen Sie unsere Angebote, die es in dieser geballten Form immer nur auf der Stone+tec geben kann. 

Unser Standort: Halle 3, Stände 139 (Hauptfläche), 136, 138, 131, 339, 347, 444

Das komplette Programm mit Details zu zwei unserer Veranstaltungen finden Sie unter "weiter".

» weiter

Europäischer Nachwuchswettbewerb auf der Stone+tec 2015

Das, was 2013 so erfolgreich begann, soll nun in diesem Jahr auf der Stone+tec in größerem Rahmen fortgeführt werden: Der Nachwuchswettbewerb im Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk, eine gemeinsame Aktion der Verbände in Österreich, der Schweiz, Italien/Südtirol und Deutschland.

Am Mittwoch, 13. Mai 2015, 11:00 Uhr geben ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer und Bundesinnungsmeister Gustav Treulieb in Halle 3 am Stand des BIV (131 und 339) den Startschuss für den diesjährigen Nachwuchswettbewerb.

» weiter

Unsere neue Imagekampagne für Sie: Fotoshooting auf der Stone+tec
Am BIV-Stand wird es ein Fotoatelier mit Werkstattatmosphäre geben. Alle Zahler der Marketingumlage
haben die Möglichkeit, sich hier im Sinne der Imagekampagne des BIV von einem professionellen Fotografen fotografieren zu lassen – alleine, als Familie, mit Kollegen, als Innung….

» weiter

Aufruf Restaurator im Handwerk, Steinmetz in der Denkmalpflege
Der BIV setzt sich auf vielen Ebenen für die Steinmetze im Bereich der Restaurierung ein.
Dipl. Restauratoren, andere Gewerke und viele selbsternannte Restauratoren sind auf dem Markt tätig und machen massiv auf sich aufmerksam. Um dem wirkungsvoll etwas entgegen zu setzen, müssen wir mehr auf das Können und die Leistungsfähigkeit der Steinmetze aufmerksam machen. Dies geht nur mit qualifizierten Informationen aus der Branche.

» weiter

Mit dem Grabmal-TED 2015 geht es in die nächste Abstimmungsrunde

Auch in diesem Jahr lassen die Verbraucherinitiative Aeternitas e.V. und die Fachzeitschrift Naturstein Internetnutzer beim Grabmal-TED über die beliebtesten Grabmale abstimmen. 

Vom 2. bis 27. März können sich Gestalter unter www.grabmal-ted.de für eine Teilnahme anmelden und kostenlos ihre Entwürfe hochladen. Die Verbraucher wählen dann vom 1. April bis 25. September unter allen Einreichungen ihre Favoriten. Die Sieger werden am 30. September bekanntgegeben.

» weiter

Fortbildungsseminar für Architekten am 26.03.2015 in Karlsruhe

Das vom Bundesverband Deutscher Steinmetze organisierte Seminar vermittelt umfangreiches Wissen zur fachgerechten Planung und Ausführung sowie zur Sicherstellung hochwertiger Natursteinarbeiten im Bauwesen.
Die Seminarinhalte reichen von der Entstehung und Zusammensetzung der Gesteine, über die richtige objektbezogene Auswahl, bis zur detaillierten Ausführung unter Berücksichtigung der gesteinsspezifischen Eigenschaften. Darüber hinaus wird Wissen über die erforderlichen Untergründe und die Verwendung
geeigneter Verlege- und Fugmörtel vermittelt. Anhand von vielen Beispielen werden von den Referenten Ausführungsvarianten für den Einsatz von Naturstein im Innen- und Außenbereich gezeigt. In der Praxis und Schulung erfahrene und im Marktsegment Naturstein anerkannte Referenten aus dem Steinmetzhandwerk, gewährleisten einen dem aktuellen Stand der Technik entsprechenden Seminarinhalt und eine objektive Seminardurchführung.Die Teilnehmer erhalten umfangreiches Schulungsmaterial und Merkblätter.

Das Fortbildungsseminar ist zur Anerkennung bei der Architektenkammer Baden Württemberg eingereicht und in Prüfung und umfasst 6 Fortbildungsstunden. Evaluierung und Teilnahme werden nach den Vorgaben der Architektenkammer BW durchgeführt.

Das komplette Programm mit Anmeldemöglichkeit finden Sie unter "mehr".

» weiter

JULIA KLÖCKNER, CDU-Vorsitzende RLP grüßt die Obermeister zu Ihrer Jahrestagung 2015 in Mainz.
Stein und Licht
Naturstein ist ein faszinierender Werkstoff direkt aus der Natur. Architekten und Designer begeistert er durch seine technischen und ökologischen Eigenschaften. Die Kombination aus handwerklicher oder maschineller Bearbeitung und Licht ermöglicht einzigartige optische Effekte. Eine gezielte Beleuchtung betont die ansprechende Oberflächenstruktur und Natürlichkeit des Werkstoffes. Steinarten wie Onyx sind sogar lichtdurchlässig und werden für spektakuläre Gestaltungen im gehobenen Innenausbau eingesetzt.

» weiter

Aktuelle BIV- Pressemitteilung: Urnenwälder kritisch hinterfragen
Die jüngste Ablehnung eines Friedwalds in Goch am Niederrhein zeigt: Urnenwälder werden immer häufiger von den Entscheidungsträgern kritisch hinterfragt. Denn nicht nur die ökologische Komponente, auch das Vertragskonstrukt zwischen Gemeinde und privatem Anbieter und die Auswirkungen auf die bestehenden Friedhöfe verdienen besondere Beachtung.

» weiter

 
» Weitere 50 Artikel anzeigen
 
nach oben |  Seite drucken |  Startseite |  Impressum |  Datenschutz |  Mitglieder-Login |